💧

Bubble

Bubble ist eine Verknüpfung, die dein CRM-Paket und Freedom verbindet. Es ist äußerst nützlich, insbesondere für Unternehmen, die guten Kundenservice bieten möchten. Dadurch wird die eingehende Nummer beim Klingeln deines Telefons direkt mit einer Kundenkarte in deinem CRM-Paket verknüpft. Auf diese Weise können deine Kollegen und du direkt sehen wer euch anruft und mit einem Klick seit ihr an der richtigen Stelle in eurem CRM-Program.

💧
Eine Übersicht aller verfügbaren CRM-Pakete findest du hier.

Verknüpfung mehrerer CRM-Pakete

Arbeitest du mit mehreren CRM-Paketen? Kein Problem! Du kannst mehrere CRM-Pakete mit der Bubble-Integration von Red Cactus verknüpfen. Du kannst das Pop-up pro CRM-Paket einstellen, so dass die Verknüpfung mit jedem Paket optimal funktioniert.

📲
Rufe einen meiner Beratungskollegen unter 030 726 210 900 an oder schicke eine E-Mail an info@voys.de und frage nach den Möglichkeiten.

Die Vorteile von Bubble und wie man es einrichtet

1. Wie legst du fest, welche Kundendaten du sehen willst?

Wenn ein Kunde anruft, siehst du sofort die richtigen Kundendaten in einem Pop-up. Du entscheidst, welche Kundendaten. Öffne die Bubble-App und wähle Notifications.

Unter Notification Title gibst du einen Titel für das Pop-up an.

Unter Notification Content gibst du an, welche Informationen du sehen möchtest.

image

In der Liste "Legend" findest du Variablen, die du auswählen und in den Notification Content eingeben können. Gib zunächst an, was die Variable bedeutet, und füge dann die Variable dahinter ein, zum Beispiel: "Angerufene Nummer: $Nummer".

Drücke Show Example, um eine Vorschau des Pop-ups anzuzeigen.

Vergessen Sie nicht, auf Save zu drücken, wenn du fertig bist.

image

2. Der letzte Kontakt ist sofort sichtbar

Kunden, die ihr Anliegen immer wieder neu erklären müssen? Das gehört der Vergangenheit an. Im Pop-up kannst du sofort sehen, mit welchem Kollegen der Anrufer zuletzt gesprochen hat. Sehr praktisch, wenn du weitere Informationen benötigst oder wenn der Anrufer mit demselben Kollegen sprechen möchte.

image
🧠
Tipp: Musst du oft Gespräch an Kollegen weiterleiten? Schalte Voys Reach ein, um dies so weit wie möglich zu vermeiden.

3. Aktion-Buttons

In dem Pop-up kannst du bis zu vier verschiedene Aktionsschaltflächen festlegen. Du kannst z. B. die Kundenkarte öffnen, einen sofortigen Rückruf anfordern, einen Timer starten, den Anruf entgegennehmen oder eine E-Mail senden. So kannst du das Pop-up an deine Bedürfnisse anpassen.

  • Markiere die Schaltfläche bei Button Enabled
  • Wähle die zu erstellende Schaltfläche oder Custom, wenn du deine eigene erstellen möchten
  • Gib unter Button Text an, welcher Text auf der Schaltfläche erscheinen soll.
  • Wenn du Custom gewählt hast, kannst du unter Action angeben, welche Variable dazu gehört. Markiere Always Visible, wenn die Schaltfläche jederzeit sichtbar sein soll.
image

4. Notizen in Bubble Pop-Up

Ein Kunde ruft zurück oder muss an einen Kollegen weitergeleitet werden. Du wilslt schnell wissen, was dieser Kunde möchte, und du willst nicht, dass der Kunde seine Geschichte wiederholen muss. Dies ist möglich, indem du eine Notiz in Bubble machen.

  • Klicke während des Anrufs auf das Stiftsymbol im Pop-up-Fenster. Du erhältst dann einen Bildschirm mit einer Anrufnotiz. Gib dort kurz ein, wie oder was und drücke Save.

  • Wenn der Kunde weitergeleitet wird oder zurückruft, klicke dieses Mal auf das Pfeilsymbol.
  • Es öffnet sich eine Liste der letzten Anrufe. Die letzte Spalte enthält die Notizen. Wenn du mit der Maus darüber fährst, kannst du die komplette Notiz lesen.

image

image
image

5. Nie wieder die falsche Nummer anrufen

Die Bubble-Integration von Red Cactus verfügt über eine "Click-to-Dial"-Funktion. Damit kannst du eine Telefonnummer in deinem CRM-Paket auswählen, woraufhin dein Gerät, Webphone oder deine App die ausgewählte Nummer direkt anruft. Wie du dies einrichten kannst, erfährst du bei Click&Call.

6. Über die Integration eine Telefonnummer eingeben

Du hast keine Rufnummer zur Auswahl? Dann gib sie in das Wählfeld der Bubble-Integration ein. Drücke dann die Anruftaste, und dein Gerät, Webphone oder deine App wählt die ausgewählte Nummer direkt an.

Um das Wählfeld zu erhalten, klicken Sie auf "Remote Dialer".

image

✍️
Ich habe ein Feedback zu den Hilfeseiten.

Updates

Wir arbeiten ständig an unserer Plattform und anderen Produkten. Hier findest du alle Updates

Verbesserungen

Wir entwickeln für und mit dir als unseren Kunden. Jedes Feedback ist uns willkommen. Wenn du Verbesserungsvorschläge hast, wie wir unser Produkt verbessern können, melde dich bitte hier.

Kontakt Die Anleitungen helfen dir nicht weiter? Dann nimm gerne Kontakt mit uns auf! Per E-Mail (support@voys.de) oder telefonisch 030 726 210 990