📹

Unterstützung Videotelefonie

Voys unterstützt H264 und H263+ für Videogespräche. Dies ist mit den luxuriöseren Telefonen und bestimmten Softphones möglich. Um Videoanrufe tätigen zu können, musst du jedoch zunächst die "Videounterstützung" in deinem VoIP-Konto aktivieren. Dazu gehst du wie folgt vor:

  • Gehe zu deinem VoIP-Account unter freedom.voys.de.
  • Klicke auf die Registerkarte "Erweiterte SIP-Einstellungen" und gehe zum Feld "Expertenoptionen".
  • Hier kannst du sehen, dass 'video support=no' eingestellt ist. Ändere diese Einstellung in "Ja".
  • Klicke dann auf 'Speichern'.

Die Videounterstützung ist standardmäßig ausgeschaltet, damit die SIP-Pakete kleiner werden. Einige Router können diese größeren SIP-Pakete nicht verarbeiten.

Hinweis: Videogespräche sind nur mit Anrufen innerhalb unserer Plattform möglich..

✍️
Ich habe ein Feedback zu den Hilfeseiten.

Updates

Wir arbeiten ständig an unserer Plattform und anderen Produkten. Hier findest du alle Updates

Verbesserungen

Wir entwickeln für und mit dir als unseren Kunden. Jedes Feedback ist uns willkommen. Wenn du Verbesserungsvorschläge hast, wie wir unser Produkt verbessern können, melde dich bitte hier.

Kontakt Die Anleitungen helfen dir nicht weiter? Dann nimm gerne Kontakt mit uns auf! Per E-Mail (support@voys.de) oder telefonisch 030 726 210 990